Alter Kompressor was kann passieren?

Azad Kerscher

"Es ist gut für dich, wenn es funktioniert, wenn es nicht funktioniert, wenn es schlecht ist, aber wenn es funktioniert, ist es gut.. Dies ist interessant, im Vergleich mit Sparmax Kompressor ." Dieser Beitrag ist eine Fortsetzung meines vorherigen über Kompressoren und der letzte über mein "Museum". Das unterscheidet diesen Artikel von Artikeln wie bspw. Leise Kompressor. Wenn du mehr über den Kompressor erfahren willst, gibt es einen ausgezeichneten Artikel von vor langer Zeit von einem Kerl namens Peter Soderqvist: How to use a compressor, part 1.

"Es funktioniert, aber wir können es besser", und sie fragen mich immer: "Was sind die Vorteile des Kompressors?" Und ich antworte immer: "Der Kompressor ist das Werkzeug, mit dem Sie das Problem lösen können", und da die Welt der Kompressoren wettbewerbsfähiger geworden ist, sind die Vorteile des Kompressors weniger wichtig geworden, und die Nachteile sind wichtiger geworden: Die neue Generation von Kompressoren hat zwei Hauptprobleme: Die Menge der für die Komprimierung einer Datei benötigten CPU-Leistung ist gestiegen, und die Leistung ist viel schlechter als zuvor, besonders bei langsameren Laufwerken.

"Wir sind es schon gewohnt, wir müssen uns keine Sorgen machen", aber sie fragen mich oft: "Wenn in Zukunft ein Kompressor kommt, wie lange möchtest du warten?" Meine Antwort ist: "Es wird schnell sein", am Ende kann ich sagen, dass es ein guter Kompromiss aus Leistung, Funktionen und Benutzerfreundlichkeit sein wird, am Ende geht es darum, wie wir leben.

"Der Kompressor wird funktionieren, aber was wird passieren" Und das Gleiche gilt für neue Kompressoren: "Wird es funktionieren?" Wenn die Kompression, die Sie verwenden, als stabil bekannt ist, brauchen Sie sich keine Sorgen um die Stabilität Ihres Kompressors zu machen: Der beste Ansatz ist es, zu lernen, Kompressoren zu benutzen, die Konzepte des Kompressors zu erlernen und den Kompressor zu benutzen, um Musik zu machen, es ist wie Fahrradfahren oder Gitarre spielen zu lernen. Damit ist es definitiv hilfreicher als Kompressoren.

"Ich erinnere mich, dass der erste Kompressor, den ich benutzte, ein Yamaha XS20 war, und das erste, was mir in den Sinn kam, war eine gute Kompression, also habe ich angefangen, mit verschiedenen Kompressoralgorithmen zu experimentieren, und schließlich habe ich den richtigen gefunden.